3. Woche

Unsere Hundekinder sind nun schon 3 Wochen alt und haben in ihrer Entwicklung riesige Sprünge gemacht. Das Laufen funktioniert schon richtig gut, und die Wachphasen sind länger geworden. Fleisch wurde als wahre Köstlichkeit verspeist, und den ersten Brei gab es auch schon. An den “Tischmanieren” ist definitiv noch zu feilen, aber es ist ja auch diesbezüglich noch kein Meister vom Himmel gefallen. Die erstan Zähnchen  sind durchgekommen, das war für unsere Hundekinder nicht so angenehm, aber das ist nun auch schon Geschichte.

Jeden Tag passiert etwas Neues in unserer Kinderstube, und wir staunen täglich, wie schnell die Kleinen wachsen. Es ist eine große Freude und ein fantastisches Privileg erleben zu dürfen, wie so kleine Hundekinder heranwachsen und mit großen Schritten in’s Leben marschieren.

zurück zu "Ultraschall"
Bärentatze

(klick auf das Foto)

Bitte umblättern, auf der nächsten Seite gibt es neue Fotos aus der Kinderstube

vor